fbpx

Logo ohne Hintergrund

Kinder außer Rand und Band

Die Emotion-Flow Interventionstechnik unterstützt Sie und Ihr Kind bei AD(H)S und ähnlichen Diagnosen

Logo ohne Hintergrund

Kinder außer Rand und Band

Die Emotion-Flow Interventionstechnik unterstützt Sie und Ihr Kind bei AD(H)S und ähnlichen Diagnosen

Logo ohne Hintergrund

Kinder außer Rand und Band

Die Emotion-Flow Interventionstechnik unterstützt Sie und Ihr Kind bei AD(H)S und ähnlichen Diagnosen

Kinder mit ADHS, ADS oder ähnlichen Diagnosen sind durch die Reizüberflutungen oft nicht in der Lage mit alltäglichen Situationen gut umgehen zu können. Sie können sich nicht lange auf eine Sache konzentrieren. Ständig sind sie abgelenkt und am herumzappeln. Oder sie verstecken sich und sind ständig müde. Manche reagieren auch mit extremen Wutausbrüchen und Schreianfällen auf die Reizüberflutung. Das ist nicht nur für Ihr Kind anstrengend, es wirkt sich auch auf das gesamte Familienleben, Kindergarten, Schule, etc. aus.  

Hier möchte ich Sie und Ihr Kind unterstützen mit alltäglichen Reizen besser umgehen zu können und eine harmonische Eltern-Kind-Beziehung herzustellen.

Wie? Mit der Emotion-Flow Interventionstechnik!

 

Das Besondere an Emotion-Flow

Auf Grund der energetischen Verbundenheit allen Lebens, können Sie mit der Emotion-Flow Interventionstechnik stellvertretend für Ihr Kind in den Sitzungen mit mir arbeiten. Zusätzlich wird Ihrem Kind nicht das Gefühl gegeben “nicht richtig” zu sein, weil es jetzt zu einer “Therapie” muss. Die Veränderungen stellen sich so viel leichter und nachhaltiger ein.

Helfen Sie Ihrem Kind wieder in einem Zustand des Präsent-Seins, des in-der-Mitte-seins, der Harmonie und Zufriedenheit zu gelangen.

Foto: obiges Bild: iStock.com/fizkes/

Wer steht hinter Emotion-Flow?

Foto von Hans Unfried

Hans Unfried

  • Systemischer Familien- und Gestaltberater
  • Humanenergetiker
  • Behindertenpädagoge
  • NLP Practicioner
  • Langjährige Arbeit in einer psychosozialen Beratungsstelle
  • Arbeit in einem Altenheim und diversen Behinderteneinrichtungen
  • Verheiratet, Vater von zwei  Kindern

Foto im Hintergrund: iStock.com/christopherames/

Viele Menschen erleben mit Emotion-Flow eine positive Veränderung ihrer Lebenssituation.

Die 4 Säulen der Emotion-Flow Technik

Was ist Emotion-Flow nun genau und wie kann es Ihnen und Ihrem Kind helfen?

Emotion-Flow ist eine Interventionstechnik (aus dem lat. “dazwischenreden”) und wird in strukturierten Gesprächen durchgeführt.

Sie basiert auf der Systemtheorie und bedient sich folgender Techniken:

  • NLP (Neurolinguistisches Programmieren): positive Ankerpunkte setzen und einnehmen verschiedener Rollen
  • EMDR (Eye Movement Deskription and Reprocessing): Neuprogrammierung der Gehirnsynapsen
  • EFT: gezieltes leichtes Klopfen oder drücken bestimmter Meridiane um wieder in Balance zu kommen
  • Affirmation: Affirmationen sind lebensbejahende und bekräftigende Aussagen, die hilfreich auf Ihr Leben wirken können.

Durch die Kombination dieser Methoden werden emotionale Erinnerungen nachhaltig verändert und somit das Erleben aktueller Situationen positiv beeinflusst. Kinder mit AD(H)S und ähnlichen Diagnosen erleben dadurch weniger Überreizungen und können mit stressigen Situationen besser umgehen.

Das gilt auch, wenn Sie als Mutter oder Vater für Ihr Kind stellvertretend an den Sitzungen teilnehmen. Besonders bei der Arbeit mit Kindern ist dieser indirekte Weg sehr effektiv, da vom Kind selbst keine Blockaden gegenüber der Emotion-Flow Technik aufgebaut werden. Zusätzlich bekommen die Kinder nicht das Gefühl, dass irgendetwas mit ihnen nicht “richtig” ist.

 

Die 4 Säulen der Emotion-Flow Technik

NLP

NeuroLinguistisches Programmieren

EMDR

Eye Momevement Deskription and Reprocessing 

EFT

Emotional Freedom Techniques

Affirmationen

Lebensbejahende und bekräftigende Aussagen

NLP

NeuroLinguistisches Programmieren

EMDR

Eye Momevement Deskription and Reprocessing

EFT

Emotional Freedom Techniques

Affirmationen

Lebensbejahende und bekräftigende Aussagen

Systemtheorie

Alles ist Energie und dadurch miteinander verbunden.

Kleiner Einblick in die Emotion-Flow Sitzung

Zweck der kostenlosen ersten Sitzung

In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen und klären, was Sie gerne verändern möchten.

 

  • Vorstellen der Emotion-Flow Technik
  • Analyse der jetzigen Situation: Um ein Ziel zu definieren, ist es notwendig Fragen zur Lebensqualität zu klären.
  • Ziele und Sitzungseinheiten: Gemeinsam definieren wir Ihr Ziel und legen die Anzahl der Sitzungen fest.
Weitere Sitzungen

In weiteren Sitzugen werden die zuvor definierten Ziele erreicht.

Erfahrungsgemäß sind dafür zwischen 5 und 10  Sitzungen sinnvoll, um die Lebensqualität deutlich zu verbessern. 

 

Dauer der Sitzungen

Eine Sitzung dauert meist zwischen 50 und 90 Minuten. Eine Sitzung wird beendet, wenn sich ein Wohlbefinden einstellt.

Honorar

Jede Sitzung (unabhängig von der Dauer) 30 €

Jede begonnene viertel Stunde 10 €

 

Das macht für

30 min     50,- €
60 min     70,- €
90 min     90,- €

 

Für Personen mit Sozialtarif-Berechtigung und in jene in Ausbildung gilt 50% des errechneten Satzes.

Vorraussetzung (medizinischer Disclaimer)

Bei Problemen mit krankheitswertigem Charakter ist eine medizinische Abklärung im Vorfeld erforderlich!
Emotion-Flow ersetzt keine medizinische Behandlung. Die Sitzungen sind kein Ersatz für ärztliche Diagnosen oder psychotherapeutische Untersuchungen oder Behandlungen.

Was andere von Emotion-Flow berichten …

Dank Emotion-Flow ist der Hund meines Stiefvaters nicht mehr so ängstlich und kann mit alltäglichen Situationen viel besser umgehen. Auch mein Vater ist viel entspannter und kann in schwierigen Situationen die Ruhe und Sicherheit vermitteln, die der kleine Hund braucht.

Das tolle daran ist, das keiner von beiden jemals bei Herrn Unfried war! Ich habe es für die beiden stellvertretend gemacht.

Ich kann es wirklich nur empfehlen – es ist eine sehr interessante Erfahrung UND es WIRKT!

Claudia H.

Ängstlicher Hund

Auf Grund eines Motoradunfalls musste ich meinen Beruf als Maler aufgeben und arbeitete nach einer Umschulung als Versicherungskaufmann. Aber ich fühlte mich überhaupt nicht wohl und meine Leistungen waren nicht zufriedenstellend.

Emotion-Flow hat mit geholfen dies zu erkennen und mich beruflich noch einmal neu zu orientieren.

Nun bin ich wieder in dem Malerbetrieb, nur eben als Bürokaufmann – ich bin sehr glücklich über diese Wendung.

S.E.

Berufliche Orientierung

Unsere kleine Maus war nach der Geburt ein fröhliches kleines Mädchen. Nach 2 Monaten fing sie an zu weinen. Viel und oft am Tag und ich konnte sie nicht beruhigen. Oft weinte sie sich in den Schlaf um danach wieder weinend aufzuwachen.

Ich war schon ganz verzwiefelt. Mein Mann ist ein großer Skeptiker von alternativen Methoden – trotzdem hab ich es probiert.

Mit Emotion-Flow lernte ich die Situation aus der Sicht meiner kleinen Tochter zu sehen und erkannte, dass sie nicht beruhigt werden wollte. Sondern eine Mutter brauchte, die ihre Angst und Trauer mitträgt und einfach nur für sie da ist.

Ich bin durch diese Erfahrung viel ruhiger geworden. Auch die Weinanfälle meiner Tochter wurden leichter und immer seltener.

Frau A.

Schreibaby

Mein Mann und ich haben wirklich viel an konventionellen Möglichkeiten probiert um endlich ein Baby zu bekommen. Doch nichts klappte so wirklich. Wir haben uns schon mit der Tatsache abgefunden, kinderlos zu bleiben.

Freunde haben uns von Emotion-Flow berichtet und wir haben Hans kontaktiert.

Obwohl es zunächst aussah, als würde sich nichts bewegen, wurde ich nach 3 Monaten schwanger! Gut Ding braucht manchmal ein bisschen länger. Danke Hans für deine Unterstützung!

Frau S.

Kinderwunsch

Zögern Sie nicht und profitieren auch Sie und Ihr Kind

von meiner jahrelangen Erfahrung mit Emotion-Flow.

Nehmen Sie direkt mit mir Kontakt auf!

Verwenden Sie dafür am besten das Kontaktformular.

Datenschutz

Verwenden Sie dafür am besten das Kontaktformular.

Datenschutz

Verwenden Sie dafür am besten das Kontaktformular.

Datenschutz

Alternative Kontaktmöglichkeiten:

E-Mail an unfried@emotion-flow.at (für allgemeine Anfragen)

Kostenloses Erstgespräch buchen - zur Terminbuchung

Telefonisch unter +43 (0)676 356 19 59